Stargast – Paul Freeman

Dieses Jahr freuen wir uns, Paul Freeman zum zweiten Mal als Stargast beim Adventurer’s Summit begrüßen zu dürfen.

Schon 2017 hat er unser Event besucht, Autogramme gegeben, mit uns geplaudert und für Fotos bereitgestanden.

Vita Paul Freeman

Geburtstag: 18-Jan-1943
Geburtsort: Barnet, Hertfordshire, England
Nationalität: Brite
Ehefrau: Maggie Scott
Beruf: Schauspieler
Theaterensemble: Royal Shakespeare Company, National Theatre, Royal Court
Mitgründer der Theatergruppe Joint Stock Theatre Company (1974)
Filmdebüt: Rif‌if‌i am Karfreitag (1980)
Internationaler Durchbruch: Jäger des verlorenen Schatzes (1981)

Zitate

„Sie sagten: ‘Hier ist das Skript, geh und lies es und schau mal was Du meinst.‘
Ich las es und fand es toll. Es war der Affe mit der Dattel, der mich überzeugte.“

„Sowohl Steven (Spielberg) als auch George Lucas sagten mir, dass sie mich gern für die Fortsetzung von „Jäger des verlorenen Schatzes“ haben wollten, aber dann sagten sie, dass sie neue Charaktere bräuchten.

Ich verstand was sie meinten – wenn der Held der gleiche bleibt, will man nicht auch wieder den gleichen Schurken haben.“

René Belloq

Doctor René Emile Belloq, besser bekannt als René Belloq, ist der Hauptantagonist aus dem preisgekröntem Action-Abenteuerf‌ilm, „Jäger des verlorenen Schatzes“ (1981), welcher der erste Teil der Indiana Jones Saga ist.

Belloq war ein französischer Archäologe, der sich an Indianas Funden bereicherte. Genau wie Jones, bereiste Belloq den ganzen Globus auf der Suche nach antiken Relikten, wobei Belloq diese eher verkaufte, um selbst Prof‌it zu machen, statt sie an Museen zu geben, wie Indy es tat.
In mehreren Fällen ließ er Indy die Drecksarbeit machen, um den Preis für sich selbst zu stehlen. Beispielsweise zwang er Indy mit Unterstützung des Hovito Stammes, ihm die Fruchtbarkeitsstatue auszuhändigen, für die Indy viele lebensgefährliche Fallen überwinden musste.

Belloq half den Nazis, die Bundeslade zu f‌inden. Er wollte das Relikt dazu benutzen, um mit Gott in Kontakt zu treten. Jedoch töteten die Geister der Bundeslade die Nazis und vernichteten Belloq und seine Verbündeten auf grausame Art und Weise, so dass Indiana die Bundeslade der U.S. Regierung aushändigen konnte.

Aktuelle Filme mit Paul Freeman

  • Spielfilm Viking Destiny
  • Sony Serie „Absentia“ mit Stana Katic
  • Adrain Noble’s „Ross“
    am Chichester Theater mit Joseph ‌Fiennes
  • TV Serie „Tokyo Trial“
  • Dritter Teil von Starz’ „Da Vinci’s Demons“
  • Miniserie „A Very English Scandal“ mit Hugh Grant

Charity

Paul Freeman ist aktiver Unterstützer und Vorsitzender der UK Friends of Healing Focus.
Die Organisation ist bemüht, die Bildung und das Wohlergehen der Waisenkinder in dem Dorf Busiiro in Uganda zu verbessern und um Krankheiten und Armut zu reduzieren.Schirmherrin der Stiftung ist Schauspielerin Helen Mirren.

Charity