Programm

Nachfolgend findet Ihr den zeitlichen Ablaufplan des Programms für das Adventurer’s Summit 2021.
Bis September 2021 kann sich sicherlich noch die ein oder andere Änderung ergeben, aber so bekommt Ihr zumindest einen Eindruck, was Euch an dem Wochenende erwartet.

Wenngleich es zu diesem Zeitpunkt nicht geplant ist, so ist es dennoch möglich, dass wir auch bei diesem Event einen besonderen Gast begrüßen werden. Aber mehr dazu, wenn es spruchreif wird.

Freitag, 03. September 2021

Anreise im „Haus in der Straßen“ im Laufe des Nachmittags. Eine generelle Anreise der Teilnehmer ist für den Nachmittag geplant/erwünscht.

  • ab 15:00 Uhr ist der Check In im Hotel möglich
  • ab 18:00 Uhr Begrüßung im Gemeinschaftsraum des Hotels
  • ab 19:30 Uhr Willkommens-Dinnerbuffet
  • ab 21:30 Uhr Gemütliches Beisammensein mit diversen Programmpunkten

 

Samstag, 04. September 2021

  • ab 08:00h Frühstück
  • ca. 09:00h Besuch des Waldkletterparks Velbert-Langenberg
  • ca. 14:00h Rücktransfer zum Hotel
  • ca. 14:45 BBQ im Hotel (vegetarische Alternativen vorhanden)
  • ab 16:00h Vorstellung eines Indiana Jones Kurzromans durch Autor André Milewski
  • 17:00h Zeit zum Verschnaufen
  • 17:45h Abfahrt zum Gala-Dinner
  • 18:15h Ankunft in der Wipperaue und Beginn des Abendprogramms
  • 19:30h Gala Dinner Buffet in der Wipperaue
  • 21:00h Vorführung von seltenen Interviews und Behind The Scenes Filmmaterial
  • 22:30h Tombola zugunsten der UK Friends of Healing Focus Charity
  • 01:00h Ende des Gala Abends und Rücktransfer zum Hotel
  • ab 01:30h Ausklang des Abends an der Hotelbar
    – Ende offen –

 

Sonntag, 05. September 2021

  • bis 10:30h Late Breakfast/Brunch
  • 10:45h Whip activity und Foto Shoot auf dem Burghof von Schloss Burg
  • ab 14:00h Get-together im Gemeinschaftsraum des Hotels und Verabschiedung
  • 15:00h Ende der Veranstaltung

 

Organisation

Wie bei allen vorangegangenen Summits sei auch dieses Mal ganz klar gesagt, dass die Teilnahme an jedem Programmpunkt auf freiwilliger Basis erfolgt, wenngleich wir auf eine rege Teilnahme hoffen.
Auch in diesem Jahr wird es wieder einen Unkostenobolus geben, der sowohl einen Großteil der Mahlzeiten als auch die Programmpunkte abdecken wird. Die Festsetzung eines solchen Unkostenbeitrags pro Person hilft uns die Veranstaltung besser im Vorfeld planen zu können.

 

 

Bitte lasst Euch am Samstag Abend nicht von dem Wort „Gala Dinner“ abschrecken. Wir haben darauf geachtet, dass diese Veranstaltung für jedermann finanzierbar ist.

 

REGISTRIERUNG

Ausführlichere Infos zum Programmablauf sowie das Anmeldeformular für das Event erhaltet Ihr nach Zusendung des ausgefüllten Kontaktformulars.

zum Kontaktformular